Die Magie von Service & Produkt

Michael Reiniger [Beratung - Internet - Gestaltung]

Service-Magie

Das Service-Wunder

Es gibt diese Magie des unaufgeregt-unauffälligen Services. Wie ihn nur sehr gute Kellner in sehr guten Lokalen leisten. 

Du bemerkst die emsigen Serviceleister einfach nicht und trotzdem wird das Essen perfekt serviert. Alles steht immer exakt genau da, wo Du es erwartest.

It’s magic!
Aber so was von m
agic …

Die Service-Power

Als meine Tochter klein war, habe ich das Töchterlein auf den Rücken genommen und wir haben miteinander in die Küche des Hotels Columbini in Freiburg gespechtet. Einfach mal dem Koch bei der Arbeit zugesehen. 

Der Koch hat uns natürlich bemerkt, der Tochter und mir gutgelaunt zugewunken, dabei noch fleissiger + noch kunstvoller geschnitten und in den Töpfen gerührt. 

Merke: 
Guter Service wird mit Freude und arg viel Power erledigt. 
Guter Service ist immer sehenswert
und braucht sich nicht zu 
verstecken.

Der Service und das monetäre Äquivalent - sprich: Geld für Arbeit

Jetzt geht’s hier um etwas Magisches am Service, welches nicht gar so positiv ist: Die meisten Menschen wollen für guten Service eher nicht bezahlen. 

Denn Du siehst den Service heutzutage schlicht nicht. Da wird nicht wie wild gebohrt und da staubt’s auch nicht wie wild. Wer zahlt schon gerne für etwas, was er nicht sieht.

Wir sind die "Geld-herbei-Zauberer"

Unsere Zauberkraft und Magie besteht darin, daß wir Kunden von Serviceleistern bereits im Vorfeld überzeugen, für erhaltenen Service auch zu bezahlen. 

Denn wir machen genau die packenden Showrooms, die Kunden überzeugend den Nutzen und das Wertversprechen Ihrer Serviceleistung zeigen. Da zahlt man einfach pünktlich.

Und zwar „avec plaisir“ 

Produkt-Magie

Nun zur Produkt-Magie. Zu der Waren- und der ganzen Kaufmagie. 

Selbstverständlich überzeugt ein gutes Produkt den Kunden unmittelbar. Der Kunde ist von der Strahlkraft des Produktes einfach nur überwältigt, möchte genau dieses in seinen Besitz eingliedern, dafür sorgen und es auf ewig pflegen. 

So ist das immer im Märchen. Gut, wer an Märchen glaubt, der glaubt auch dies. Und die Hexe landet am Ende im Ofen und der Tisch deckt sich von selber … 

Unsere spezielle Fähigkeit ist nun, daß wir in unseren Showrooms die Produkte, Dienstleistungen, Firmen und Ideen „ein wenig ausleuchten“.

 
Wir machen Produkte, Dienstleistungen und Ideen ein Stück weit Haben-Wollender und viel-viel-schöner. Durch in-Szene-setzen, mit Geschichtles, durch den Haben-Wollen-Faktor, sowie durch Form und Farbe. 
 

Und wir machen´s richtig GREAT. Genau wie unsere Ur-Vorfahrinnen/Ur-Vorfahren und Ur-Diversen, als diese Riesen-Mammuts* an Riesenwände gemalt haben. Denn so ein gemaltes Riesen-Mammut* bietet den relativen Vorgeschmack von absoluter Sattheit …

Und genau das 
              brauchen Sie …

* Machen wir das bitte nicht an dem etwas unhandlichen Riesen-Mammut fest. So ein Riesen-Mammut ist beinahe viel zu viel Fleisch. 

Alle Vegetarier*innen und Veganer*innen dürfen sich natürlich (!) eine rote Riesen-Mohrrübe (besser keine „Mohr“-Rübe sondern eine Karotte!) vorstellen. Die Karotte braucht auch nicht rot sein, darf natürlich auch grün sein. {Schwarze oder braune Karoten bringen uns in der classic overproduction crisis  aber nicht weiter  …}.

[ WIR NUTZEN AUF DIESER SITE DIE PRÄCHTIGEN FOTOS VON ICONS8.COM ]

Wir bringen Ihre Firma = Ihre Ideen ins Netz.